Castello Maremma

Toskana, Grosseto, bei Albinia

    • Schlafplätze 15 Personen
    • Schlafzimmer 8 Schlafzimmer
    • Badezimmer 4 Badezimmer
    • Wohnfläche qm 375 m2
    • Pool
    • WiFi
    • Koch
    • Terrasse
    • Kamin
    • Hund willkommen
    • Airport distance:
      Rome 135 km

    € 3200 - 4100 pro Woche

    Hier anfragen

    Überblick

    Ein stattlicher Landsitz in der Maremma

    Von weitem wirkt dieses Anwesen wie eine Burg, doch sobald man es durch das Tor der Anlage betritt, befindet man sich in einem sonnigen, kleinen Weiler. Zu linker Hand befindet sich der Herrensitz, ein charmanter Bau aus dem 18. Jahrhundert. Das Haus wurde wie ein 'Zwillingsbau' erbaut. Zwei identische Eingänge, zwei Aufgänge, zwei Wohnzimmer und zwei Küchen. Es war daher sehr einfach den Herrensitz zu separieren und einen Teil als Vermietung anzubieten. Der andere Teil wird weiterhin von den Besitzern bewohnt.

    Vor dem Haus befindet sich eine große Pergola für Mahlzeiten im Freien. Man speist hier unter dem Plätschern eines Springbrunnes. Der grosse Garten ist in Terassen angelegt und wurde mit Palmen, Orangen-und Olivenbäumen bepflanzt. Ein Pfad durch den Garten führt zum kleinen privaten Pool.

    Am Fußende des Hügels, knapp 1 km entfernt gibt es einen Alimentari (kleines Lebensmittelgeschäft), eine Cappuccino Bar, eine Bank und eine Post. Der Strand befindet sich in 14 km Entfernung. In der Nähe des Weilers gibt es zwei exzellente Restaurants, die die sehr guten regionaltypischen Spezialitäten anbieten. Viele weitere sind in nicht mehr als 15 bis 20 Autominuten zu finden.

    Bitte berücksichtigen Sie: An der Rückseite unterhalb des Hügels befindet sich ein Steinbruch. Wenn Steine gemahlen werden, können Geräusche zum Kastell herüberdringen.

     

    Die Maremma ist eine weniger bekannte, aber besonders faszinierende Region, die sich entlang der Küste der südlichen Toskana erstreckt. Dieser Landstrich ist am Meer zunächst ganz flach und entwickelt sich dann 'gen Landesinnere zu sanft ansteigenden, mit Oliven, Feldern und Wäldern bewachsenen Hügeln. Am Ende der Ebene liegt der Weiler und krönt die Kuppe eines kleinen Hügels, nur 14 km vom Meer. Dieser Weiler ist der Mittelpunkt eines 2800 ha großen Landgutes, das vornehmlich aus Wäldern und mediterraner Macchia besteht. Die Ausblicke von hier sind herrlich: Auf der einen Seite schauen Sie auf das thyrrenische Meer, in anderer Richtung blicken Sie auf Olivenhaine, weite Felder und sanfte Hügelketten.

    Hier wird die Toskana mediterran: Entlang ihrer südlichen Küste erstreckt sich die Maremma, und, da noch weitgehend im touristischen Schlagschatten, gibt es noch viel Neues und Ursprüngliches zu entdecken. Sanft steigt das Land vom Meer zu kleinen Hügeln auf, mit Olivenhainen, Pinienwäldern und fruchtbaren Feldern. Das Landgut steht auf der Spitze einer der ersten Hügel und bietet neben dem Blick auf das beruhigende Grün und Ocker der Landschaft auch einen hinreißenden Ausblick auf das nur 14 km entfernte Meer.

    Die Maremma ist das letzte Stück unberührter Küste in Italien. Die Hügel der Monti dell'Uccellina bilden den Kern des Parco Naturale della Maremma, ein unglaublich schönes Naturschutzgebiet mit einer atemberaubenden Landschaft von Felsen, bewaldeten Hügeln, Küsten-Sümpfen und Stränden. Besuchen Sie Scansano, Grosseto, Castiglione und den trendigen Hafen von Puntala. Birdwatchers werden die Lagunen bei Argentario, Orbetello und Burano nicht verpassen wollen, Zwischenstops für die Migration von Wasservögeln. 

    Gastberichte

    Die Gäste Bewertungen

    Entschuldigen Sie die Verspätung für das Feedback. Hatte sehr viel zu tun. Dass Castello wo wir zum 90-sten meiner Mutter waren, war der Hammer !! Unheimlich schön !! Man fühlt sich sofort wohl. Das Castello ist ja ein Traum! Auch die Leute, die da arbeiten sind wahnsinnig nett ! Und erst die Köchinnen, die uns zweimal bekocht haben ! Vom Feinsten ! Die hätten wir am liebsten gerade mit nach Hause genommen ! Lieber Gruss und danke für den Supertip !
    B. Lechler, August 2010

    Ausstattung

    FERIENHAUS AUSSTATTUNG
    • Pool: 4,5 x 9 m
    • Pool Fertigbauweise
    • Internet WIFI Verbindung
    • Kamine
    • Telefon
    • TV (regionaler Empfang)
    • CD-Stereo
    • Spülmaschine
    • Waschmaschine
    • Großer Kühlschrank mit Eisfach
    • Herd mit Backofen
    • Toaster
    • Wasserkocher
    • Bügeleisen und Bügelbrett
    • Fliegengitter an allen Schlafzimmerfenstern
    • Große Pergola für Außenmahlzeiten
    • Terrassenartig angelegter Garten
    • Grill nur auf Anfrage (bei Buchung zu bestellen)
    Umgebung und Ausflugsziele

    Restaurant, Bar 1 km
    Lebensmittelgeschäft 1 km
    Tennis 3 km
    Golf 9 km
    Reiten 10 km
    Albinia Strand 14 km
    Capalbio 15 km
    Orbetello 21 km
    Porto Ercole 28 km
    Heiße Quellen Saturnia 32 km
    Tarquinia 40 km
    Tuscania 40 km
    Grosseto 45 km
    Viterbo 95 km
    Siena 120 km
    Rom 150 km
    Florenz 190 km
    Pisa 200 km

    Fotos

  • Grundriss
  • Umgebung

    Strand & Meer: Die Küste liegt 14 km vom Anwesen und ist schnell erreicht. Feiner weißer Sand lädt zum Bad. Das Wasser ist von vorzüglicher Qualität und hat von Mai bis Oktober die ideale Badetemperatur. Der Giannella Strand ist ein kostenloser öffentlicher Strand mit vielen Badeanstalten, Bars, Restaurants. Er ist ideal für Familien mit kleinen Kindern. Parkplätze sind entlang der ganzen Küste auch im Hochsommer leicht zu finden. Im Juli und August ist der Strand zwar belebter, aber nie überfüllt.. 

    Wein: Das Anwesen hat eine sehr interessante Weinproduktion. Sie können einen Besuch der Kellerei machen und die Weine vor Ort kosten und erwerben.

    Die Etrusker: Sie gaben der Toskana ihren Namen, Jahrhunderte vor den Römern lag die Blütezeit ihrer Kultur. Exkursionen durch den Landstrich Etrurien sind die archäologisch interessantesten in ganz Italien. Nur 30 km vom Landgut entfernt, sollte man sich die Ausgrabungen in Tarquinia und Tuskania nicht entgehen lassen.

    Feinschmecker: Frisches Gemüse, zarter Salat, reife, duftende Tomaten gesellen sich zu Pecorino, dem charaktervollen Schafskäse. Die typischen Wildgerichte und Wildschwein-Salami sollte man unbedingt probiert haben. Dazu passt hervorragend der Morellino di Scansano, ein unter Kennern immer mehr gerühmter Rotwein.

    Der Argentario: Die Halbinsel des Monte Argentario liegt gleich unterhalb des Anwesens und zählt zu den begehrtesten Küstenregionen der Toskana. Jet-Set-Urlauber zieht es insbesondere in die idyllischen Hafenstädtchen Porto Santo Stefano und Porto Ercole.

    Parco dell Uccelina: 30 Minuten vom Anwesen, etwas nördlich entlang der Küste liegt der Parco dell Uccelina, offiziell als der Nationalpark der Maremma bekannt - ein beliebter Ort für Naturliebhaber. Markierte Wege führen Sie durch wunderbar schöne Pinienwälder vorbei an einer Unzahl von Tieren zu versteckten Buchten und zu San Rabano, einer von Mönchen erbauten Abtei, die von Rhodos im 10. Jahrhundert hierher kamen.

    Tarotgarten der Künstlerin Niki de Saint-Phalle: Auf einem der Hügel, nicht weit von Haus entfernt, baute die berühmte französische Künstlerin ihren „Jardin des Tarots“. Inspiriert von den Figuren auf den Tarock Karten, stehen hier 22 gigantische Skulpturen aus Keramik und buntem Glas. Ein Ausflug hierher ist auch für Kinder sehr lustig.

    Die Inseln und ein Boot mieten: In Porto Santo Stefano, nur 30 Minuten vom Landgut enfernt, bringen Sie Motorboote mit einem „Kapitän“ zu den Inseln Giglio und Giannutri. Die Attraktion eines solchen Ausfluges liegt aber nicht nur an der Fahrt. Giglio hat einen sehr schönen Stadtkern mit Schloss, viele schmale Buchten versteckt in den Klippen, können nur mit einem Boot erreicht werden. Giannutri, der freiliegende Küstenstrich, beherrscht von den Ruinen einer römischen Villa, erinnert an manch griechische Insel, Tiefseetaucher können hier nach römischen Gallionen tauchen.

    Lago di Burano: 20 km südlich von liegt der Lago di Burano, ein vom WWF geschützter Salzwasser See, der nur durch eine schmale Landzunge vom Meer getrennt ist. Ein echtes Naturschauspiel wird hier dem Besucher geboten. Zu beobachten gilt es die verschiedensten Zugvögel, „birdwatching“ Ausflüge werden von der Verwaltung des Parks organisiert.

    Die heißen Quellen von Saturnia: Die Toskana ist berühmt für ihre heißen Quellen. Saturnia, nur 40 Minuten vom Anwesen entfernt, ist die spektakulärste Naturquelle mit heißen Wasserfällen inmitten der Natur. Im Sommer ist es empfehlenswert, abends oder noch besser nachts hierher zu kommen.

    Reiten: Eine Tradition der Maremma. Ein Reitclub mit den Pferden maremmanischer Rasse liegt ca. 10 km entfernt.

    Golf: Es gibt zwei Golfplätze in der Umgebung. Der Golfclub Marammello liegt eine Fahrt von 20 Minuten entfernt / 9 Löcher, Par 70. Der berühmte Punta Ala Golfplatz liegt eine Autostunde entfernt / 18 Löcher, Par 72.

    Einkaufsmöglichkeiten: Im 10 km entfernt gelegenen Albinia finden Sie einen ausgezeichneten Supermarkt und viele kleinere Spezialgeschäfte. Nahe zum Anwesen, am Fußende des Hügels, knapp 1 km entfernt gibt es einen Alimentari (kleines Lebensmittelgeschäft), eine Bar, Bank und eine Post.

    Karte

    Bitte beachten: Die Google Maps geben nur die ungefähre Lage wieder, die genaue Adresse wird nach abgeschlossener Buchung mitgeteilt.

    Wählen Sie Ihr Ferienhaus

    Castello Maremma

    Acht Schlafzimmer und vier Badezimmer stehen zur Verfügung:

    Erdgeschoß:
    1 Wohnzimmer
    1 Fernsehzimmer
    1 Eßzimmer
    1 Küche
    1 Doppelzimmer
    2 Zweibettzimmer
    2 Badezimmer

    1. Etage:
    2 Doppelzimmer
    1 Zweibettzimmer
    1 Zweibettzimmer mit Waschbecken
    1 Einzelzimmer mit Waschbecken
    2 Badezimmer

     

    Garten:
    Große Pergola für Außenmahlzeiten
    Terrassenartig angelegter Garten mit Orangenbäumen, Palmen und Olivenbäumen
    Kleiner Pool 9 x 4,50 x 1,50 m

    Verfügbarkeit anfragenCastello Maremma
    02 Mar 2019 - 15 Jun 2019
    14 Sep 2019 - 02 Nov 2019
    3200 EUR
    15 Jun 2019 - 14 Sep 2019
    4100 EUR

    Preise pro Woche in

    Lage Unsere Bewertung Inneneinrichtung
    Castello Maremma 02 Mar 2019 - 15 Jun 2019
    14 Sep 2019 - 02 Nov 2019
    15 Jun 2019 - 14 Sep 2019
    Availability
    Castello Maremma
    15 PAX 15
    3200 EUR 4100 EUR N/A Verfügbarkeit anfragenCastello Maremma

    Verfügbarkeitsanfrage

    1. Füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus, damit wir Ihnen die Verfügbarkeit schnell mitteilen können.
      Alle mit * versehenen Felder sind erforderlich.
    2. Zum Absenden klicken Sie unten auf die grüne Schaltfläche Absenden.
    3. Wenn das Ferienhaus/die Villa frei ist, können Sie nach Erhalt unserer Antwort buchen.
    4. Bitte informieren Sie sich auch über den Buchungsvorgang

    Verfügbarkeit anfragen

    Information Wohnobjekt
    Ihre Reisedaten (nicht vergessen: Samstag auf Samstag)
    Daten zu Ihrer Reisegruppe
    Daten zu Ihrer Person

    Rückruf

    Vielen Dank für noch eine Minute:

    Newsletter

    IM PREIS INBEGRIFFEN

    • Bett-, Bad-, Küchenwäsche
    • Strom
    • Internet WIFI Verbindung
    • Hausreinigung (3 Std. 3 x pro Woche)
    • Sollten Sie Castello Maremma für mehr als eine Woche angemietet haben, wird jeden Samstag das Haus gereinigt und die Wäsche gewechselt.

    NEBENKOSTEN

    • Heizung (falls erforderlich): nach Verbrauch. Bitte berücksichtigen Sie, daß Zentralheizung in Italien sehr kostspielig ist. Die Durchschnittskosten im Winter richten sich nach Außentemperatur und Zeit, in der die Heizung angeschaltet ist. Richtwert: ca. Euro 70 pro Tag für einige Stunden Heizen am Tag.
    • Kaminholz: Euro 20 pro Korb
    • Babybett: Euro 15 pro Woche. Babybett steht nur für Kinder bis zum vollendeten 3. Lebensjahr zur Verfügung.
    • Kinderhochstuhl: Euro 10 Euro pro Woche
    • Telefon: nach Verbrauch
    • Endreinigung: Euro 200
    • Hund-Mitbringen nur auf Anfrage bei Buchung erlaubt: Der Preis pro Woche beträgt zwischen Euro 50 und 100, abhängig von der Grösse und dem Hundefell.

    KAUTION

    Euro 400 sind bei Ankunft in bar zu hinterlegen.

    SERVICE AUF ANFRAGE (bitte bei Buchung mit uns besprechen)

    • Zusätzliche Haushaltshilfe (Haus reinigen, waschen, bügeln): Euro 15 pro Stunde / Minimum 2 Stunden
    • Abendessen am Ankunftstag: Das Anwesen kann für Sie ein Tisch in einem nahegelegenen lokalen Restaurant bestellen. Das Restaurant bietet Sandwiches und ein ausgezeichnetes Fleisch aus der Region an; zubereitet als Hamburger oder einfach zerlegt, hausgemachte Pommes Frites, gegrilltes Gemüse, hausgemachtes Eis. Ein einfaches Abendessen mit exzellenten Produkten und freundlichem Personal. Menüs ab Euro 10 (Hausgemachte Hamburger mit Pommes und Eis). Veggie Burger für Vegetarier. Bitte bestellen Sie rechtzeitig vor Anreise (wenn Sie Ihre Reisedokumente erhalten), damit ein Tisch frühzeitig reserviert werden kann!
    • Koch für Abendessen während Ihres Aufenthaltes (Montag - Freitag): Die Zubereitung eines einfachen, traditionellen Abendessens von einer Dame, die für das Anwesen arbeitet. Sie deckt auch den Tisch. Die Kosten für die Zubereitung betragen Euro 15 pro Stunde (Einkauf, Zubereitung, Reinigung der Küche), plus die Zutaten. Bitte beachten Sie, dass für große Gruppen unter Umständen zwei Damen für die Zubereitung der Essen engagiert werden müssen. Bitte vor Anreise buchen. Das Menu kann bei Ankunft besprochen werden. 
    • Strandbadetücher: Leihgebühr Euro 4 pro Tuch 

    ANMERKUNGEN

    • Reservierungen von Samstag auf Samstag
    • Verfügbarkeit nur zu den oben genannten Daten.
    • Pool Öffnungszeiten: Anfang Juni - Ende September
    • Gesonderte Mietbestimmungen gelten für dieses Mietobjekt. Gesondertes Anmeldeformular vor Reservierung bitte anfordern.

    Ähnliche Häuser

    • Villa Giola

      Ein herrlicher Sommersitz zwischen Florenz und Pisa - Denkmalgeschütztes Gebäude

      Ab
      3100
      pro Woche
      • Schlafplätze 12+3 Personen
      • Schlafzimmer 6 Schlafzimmer
      • Badezimmer 4+1 WC Badezimmer
      • Wohnfläche qm 400 m2 m2